Wir trauern um Ernst Kühn

Am Samstag, den 23.9.2017 verstarb unser langjähriger Kollege Ernst Kühn.

Ernst Kühn war ein Urgestein der Krankenhausseelsorge - 1986 baute er zusammen mit seinem Kollegen Erich Richtarz die moderne klinische Seelsorge im AKH auf und war 20 Jahre lang eine tragende Säule des hauptamtlichen Teams. Auch nach seiner Pensionierung blieb er dem AKH treu und arbeitete ehrenamtlich weiter. Außerdem war er Seelsorger im Evangelischen Krankenhaus und in einer Demenz-Wohngemeinschaft der Caritas Socialis.
Gleichzeitig war er in der Ausbildung und als Supervisor tätig und für viele von uns ein seelsorgerliches Vorbild und ein Lehrer.
Wir verlieren in ihm nicht nur einen wichtigen Kollegen, sondern auch eine große Quelle der Inspiration und Erfahrung.