Vortragsreihe "Spiritualität und Seelsorge auf dem Weg" 2015 - 2017

Zukünftig werden die konfessionellen und religiösen Hintergründe der Patientinnen und Patienten und ihrer Angehörigen unterschiedlicher werden. Daraus ergibt sich die Aufgabe, Seelsorgearbeit weiter zu entwickeln und unsere Wahrnehmung zur Spiritualiät und den spirituellen Bedürfnissen von Menschen zu schärfen. 

Wir laden ein zu einer Vortragsreihe im nahen Evangelischen Krankenhaus (Hans-Sachs-Gasse 12, 1180 Wien), diese Vortragsreihe hat zum Ziel, diese Entwicklungsarbeit zu unterstützen, so dass alle Mitarbeitenden in Medizin, Pflege, Seelsorge, Besuchsdienst und Patientenbetreuung diese Entwicklung mitgestalten können. Ins Gespräch kommen mit verschiedenen theologischen, interdisziplinären und interkulturellen Ansätzen zum Thema „Spiritualität und Medizin“

Vortragsreihe  im  November und März der Jahre

Ort: Vortragssaal, EKH Wien (Evangelisches Krankenhaus), 1180 Wien, Hans-Sachs-Gasse 12, K1 -> www.ekhwien.at

Zeitrahmen: 15.00 – 17.00 Uhr

16. November 2015    
Pfarrer Mag. Friedrich van Scharrel (Klagenfurt)
Klinischer Seelsorge, Evangelische Krankenhausseelsorge, Klagenfurt/Villach 
„Spiritual Care“ – Ansatz in Ausbildung und Praxis – Spiritual Care Konzepte im European Network of Healthcare Chaplaincy (ENHCC)

14. März 2016    
Univ. Prof. DDr. Ulrich Körtner (Wien)
Institut für Ethik in der Medizin / Systematische Theologie, Evangelische Theologische Fakultät Universität Wien
Spiritualität und Medizin

7. November 2016 
Prof. Dr. phil. Michael Utsch (Berlin)
Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen
„Wenn die Seele Sinn  sucht: Psychotherapie und Seelsorge“

Am 7. November 2016 findet zusätzlich eine Fortbildung zum Thema angeboten für hauptamtliche Klinische SeelsorgerInnen und Klinische PsychotherapeutInnen (9.00 – 12.30 Uhr) mit Prof. Dr. Michael Utsch statt. Ort wird noch bekannt gegeben. Beschränkte TeilnehmerInnenanzahl (15 Personen). Information und Anmeldung: margit.leuthold@akhwien.at

20. März 2017 
Bischof Dr. Michael Bünker
Bischof der Evangelischen Kirche A.B. Österreich
Der Seelsorger Martin Luther

20. November 2017 
Dr. Mohammed Hassan Imara, IGGÖ (Islamische Glaubensgemeinschaft Österreich), Dr. Willy Weisz (Jüdische Kultusgemeinde Wien), Mag. Christoph Schmitz (Katholische Diözese Wien, angefragt), Mag. Ingrid Bachler (Evangelische Kirche A.B.m angefragt)
Moderiertes Podiumsgespräch zur Zukunft von Seelsorge und Besuchsdienste im Krankenhaus  
Moderation: Dr. Kirsten Beuth (Evangelische Akademie Wien)